Kleine Serie


Heute war der TV Altenstadt zu Gast und unsere Jungs feierten den dritten Sieg in Folge. Die Jungs setzten den Gegner schnell unter Druck und gingen schnell in Führung.
Anschließend ließ man Ball und Gegner laufen. So ging es auch in der Höhe verdient mit 6:1 in die Kabine.
In Halbzeit zwei begann Altenstadt wütend und war ab und an gefährlich.
Wir wechselten 4 mal aus und so kam neuer Schwung in die Mannschaft. Die Jungs trafen nochmals 4 mal ins gegnerische Tor.
Das Spiel endete 10:1 für unsere Jungs.
Es war ein rundum gelungener Tag für die C2.