1.Göppinger SV I – FTSV Kuchen I  6:1 (2:1)

Heute war der FTSV Kuchen I zu Gast in Göppingen. Die Kuchener durfte man auf keinen Fall unterschätzen, denn sie waren immer ein harter Gegner für Göppingen. Mit ihren riesigen Spielern musste einfach eine neue Taktik her. Das Trainerteam konnte die Mannschaft sehr gut auf den Gegner einstellen und deshalb konnten die Jungs in der 5. Minute das erste Tor erzielen. In der 27. Minute konnte der Gegner durch einen abgefälschten Ball den Ausgleich erzielen. Nur 5 Minuten später konnten die Göppinger auf 2:1 erhöhen. Leider konnten die ganzen Chancen nicht verwandelt werden. So dass man mit einer kleinen Führung in die Pause ging. Nach der Pause sah man ein ganz anderes Spiel. Schon nach dem Anpfiff konnten die Göppinger Jungs auf 3:1 erhöhen. Sie spielten schnell und konzentriert den Ball und konnten so noch 3-mal in der 2. Halbzeit treffen. Leider hat sich ein Göppinger Spieler sehr schwer verletzt. Wir alle wünschen ihm eine gute Besserung.

Jetzt hat Göppingen 9 Punkte Vorsprung und ein Spiel weniger auf dem 2. Platzierten.  

300422_1
300422_1
300422_13
300422_13
300422_17
300422_17
300422_23
300422_23
300422_43
300422_43
300422_67
300422_67
300422_70
300422_70
300422_75
300422_75
300422_90
300422_90
300422_92
300422_92
300422_186
300422_186
300422_187
300422_187
300422_188
300422_188
previous arrow
next arrow