SGM TSV Ottenbach/Salach – 1.Göppinger SV I  0:7 (0:4)

Am Mittwoch empfang uns bei schönstem Wetter der SGM Ottenbach/Salach zum Viertelfinale des Bezirkspokals. Leider mussten wir auf dem sehr kleinen Rasenplatz, der auch noch in einem sehr schlechten Zustand war, spielen, obwohl Ottenbach und Salach über hervorragende Sportanlagen verfügen. Aber die Göppinger kann nichts mehr schocken. Die Spieler sind technisch so stark, dass sie auf jeden Platz spielen können. Das bewiesen die Jungs auch dieses Mal. Schon in der ersten Minute konnte das erste Tor erzielt werden. Leider stellte sich die SGM nur hinten rein und wartete das die Göppinger einen Fehler machten. Es wurde leider nur der Ball nach vorn geschossen und versucht mit ihren schnellen Spielern zu kontern. Auch die Spielweise war aggressiv. Die Abwehrreihe der Göppinger ließ absolut nichts zu und war undurchdringbar. In der ersten Halbzeit konnte man 4 Treffer erzielen. Der Gastgeber konnte froh sein, dass die ganzen Chancen nicht verwertet werden konnten. In der 2. Halbzeit sah es nicht besser aus und man trennte sich mit einem guten 0:7 für Göppingen.

280422_6

SGM TSV Ottenbach/Salach - 1.Göppinger SV I 0:7 (0:4)

280422_6
280422_14
280422_14
280422_15
280422_15
280422_17
280422_17
280422_19
280422_19
280422_28
280422_28
280422_29
280422_29
280422_35
280422_35
280422_44
280422_44
280422_64
280422_64
280422_66
280422_66
previous arrow
next arrow