Bereits in die dritte Runde ging die Spendenaktion von Markus Weinspach und seinem Sohn Maik. Wie jedes Jahr wurden über mehrere Monate Sachspenden aus dem Bereich Fußball und Sport, für arme Kinder in Soveto Südafrika gesammelt und an Ingo Niehaus von den Gewässer-Experten übergeben, so dass dieser den Transport und die Übergabe organisieren und durchführen konnte. Es wurde wieder in Kooperation mit Steven Sekano, seine Soccer Foundation unterstützt, ebenso wie eine Grundschule in Dobsonville Soweto in Südafrika. Einen großen Dank geht an die Spender und Unterstützer, die eine solche Aktion und einen solchen Support erst möglich machen. Vielen Dank nochmal an alle Unterstützer und Spender. Wir freuen uns auf die nächste und vierte Runde, die wie immer kurz vor Weihnachten startet.