Am Samstag traten die A Junioren, geschwächt durch Krankheit, gegen den Landesligisten 1.FC Stern Mögglingen an. An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei unserer B1 und B2 bedanken, die uns 4 Spieler zu Verfügung stellten. In diesem Spiel wollten wir wieder einmal ein paar neue Sachen ausprobieren. Manche Spieler mussten auf ungewohnten Positionen spielen und ihr Können unter Beweis stellen. Ach die B Jugendspieler kamen immer wieder zum Einsatz und meisterten ihr Aufgabe. In der ersten Halbzeit ging es gleich richtig zur Sache. Aber durch einen gravierenden Fehler gingen die Gäste in der 21. Minute in Führung. Jetzt waren alle wach und doppelt so konzentriert. Wir kamen immer besser ins Spiel und durch gute Kombinationen konnten wir in der 36. Minute den Anschlusstreffer erzielen. Mit einem 1:1 ging es auch in die verdiente Pause.

Nach der Ansprache der Trainer konnten die Jungs gleich nach der Pause auf 2:1 erhöhen. Jetzt wollten die Jungs immer mehr und belohnten sich in der 75. Minute mit dem 3:1. Nur eine Minute später konnte Mögglingen das Anschlusstor erzielen und sie machten immer mehr Druck auf die Göppinger. Aber die Jungs blieben cool und spielten Chance für Chance heraus und am Ende erzielten die Göppinger noch 2 Tore. Unsere Jungs gewannen verdient das Spiel mit 5:2.

In insgesamt 17 Spielen in dieser Saison gewannen die Jungs 16 mal. Das kann sich wirklich sehen lassen!

IMG_9671

A-Junioren siegen gegen den Landesligisten 1.FC Stern Mögglingen I mit 5:2

IMG_9671
IMG_9624
IMG_9624
IMG_9625
IMG_9625
IMG_9626
IMG_9626
IMG_9660
IMG_9660
IMG_9620
IMG_9620
IMG_9633
IMG_9633
IMG_9632
IMG_9632
IMG_9634
IMG_9634
previous arrow
next arrow